m Erweiterung der Arterien (Aneurysma)

Erweiterung der Arterien (Aneurysma)

Arterien können im Alter verkalken oder sich erweitern. Eine starke Erweiterung wird als Aneurysma bezeichnet. Am Häfigsten entstehen Erweiterungen in der Bauchschlagader.


Erweiterung der Bauchschlagader (Aneurysma)
 
Je nach Lage und Grösse der Erweiterung kann diese durch eine Operation (Ersatz des kranken Gefässes durch einen Kunststoffschlauch oder eine sogenannte Stentprothese behandelt werden. Die Stentprothese wird durch die Arterie an der Leiste eingeführt und legt sich von innen an die erweiterten Gefässe.


Gleicher Patient wie oben nach der Behandlung mit einer Stentprothese. Das Blut fliesst abgeschottet in der Prothese. Das Aneurysma kann nicht mehr wachsen und nicht mehr reissen.